Unser Hof

DSC 7650 - Unser Hof

Nachhaltigkeit ist ein Wort, das heute jeder im Mund führt. Dabei weiß kaum jemand, was es denn bedeutet. Nachhaltigkeit bedeutet, Ressourcen zu schonen, damit auszukommen, was uns an nachwachsenden Rohstoffen geboten wird, und unseren Kindern und Kindeskindern keine Hypotheken zu hinterlassen. Es ist dieses Konzept der Nachhaltigkeit, das wir auf unserem Hof, dem Lochbauer oberhalb von Mölten, umzusetzen versuchen.

DSC 7738 - Unser Hof
DSC 7591 - Unser Hof

Unser Hof ist unsere Lebensgrundlage, er liefert unter Alex‘ Federführung Nahrungsmittel (von Eiern über Fleisch und Milch bis hin zu Gemüse) und mit dem Urlaub auf dem Bauernhof, den Astrid betreut, ein wirtschaftliches Standbein, das auf dieser Nachhaltigkeit aufbaut. Bei alledem orientieren wir uns an dem, was unsere Vorfahren getan haben, zeigen Respekt und Demut vor den Leistungen der Bauern, die sich hier auf dem Tschöggelberg niedergelassen haben. Dieser bildet auf einer Höhe von über 1000 Metern den Bergrücken zwischen Bozen und Meran, also so etwas wie das Herz Südtirols.

Regional

obst gemuese - Unser Hof

Obst & Gemüse

Fruchtaufstriche, Säfte, eingelegtes Gemüse

fleischprodukte - Unser Hof

Fleischprodukte

Speck, Kaminwurz

frische produkte 1 - Unser Hof

Milchprodukte

Milch, Käse, Butter Joghurt

Der Lochbauer liegt hier oberhalb des kleinen Dorfes Mölten auf 1350 Metern Meereshöhe. Schon 1777 wird der Hof erstmals urkundlich erwähnt, seitdem wird auf den ausgedehnten Lärchenwiesen des Tschöggelberges Vieh gehalten, Korn angebaut und Gemüse gezogen, um möglichst autark leben zu können. Es ist dieses Modell, das wir uns für den „neuen“ Lochbauer vor Augen halten. Bei uns am Hof leben Kühe und Kälber, Ochsen und Schweine, Hühner, Schafe und ein Pferd – wie damals eben.

DSC 7524 - Unser Hof

Aus dem, was sie liefern, aus dem, was unsere Felder und Wiesen hergeben, aus dem, was in unserem Garten wächst, entstehen unsere hofeigenen Lochbauer-Produkte. Diese werden unseren Gästen beim Frühstück serviert oder sie können sie als kulinarische Erinnerung an ihren Urlaub beim Lochbauer mit nach Hause nehmen: köstliche Fruchtaufstriche aus Erd- oder Himbeeren etwa, dazu Säfte (darunter Holunder, Himbeeren, Minze), Milch, Käse, Butter, Eier, Speck, Kaminwurzen und allerhand eingelegtes Gemüse. Auch diese Produkte sind als Hommage an die Tradition des Lochbauerhofes gedacht. Bei Notwendigkeit kaufen wir hofeigene Produkte auch bei Höfen in der Umgebung ein.

Dieser Tradition sind wir auch bei der Rundum-Renovierung des Lochbauerhofes im Jahr 2019 gefolgt. So haben wir die traditionelle bäuerliche Architektur Südtirols mit modernen, klaren Linien verschmolzen, wir haben so weit wie möglich auf Naturmaterialien gesetzt, vor allem auf Holz und Naturstein für Böden und Möbel. Schließlich bildet die Natur unsere Lebensgrundlage, der Lochbauer ist in sie eingebettet, rundum ist Grün die dominierende Farbe. Und das Blau des Südtiroler Himmels.

DSC 1062 - Unser Hof
DSC 1352 - Unser Hof

Natur, Ruhe, Gelassenheit: Es ist dieses Trio, das den Urlaub beim Lochbauer dominiert. Verkehr gibt es hier keinen, selbst Ihr eigenes Auto können Sie stehen lassen, um vom Hof aus Wanderungen zu unternehmen oder von Mölten (25 Minuten Fußweg) mit dem Bus alle Ziele in der Umgebung zu erreichen. Und wenn Sie keine Lust haben sollten, sich vom Hof wegzubewegen, können Sie auch einfach hier die Ruhe genießen und sich in unserem Wellnessbereich verwöhnen. Bei uns am Lochbauerhof können Sie also rundum entspannen und die Seele baumeln lassen. Ohne schlechtes Gewissen. Und ganz und gar nachhaltig.

DSC 7698 - Unser Hof
DSC 1392 1 - Unser Hof
Spielplatz1 scaled - Unser Hof
Spielplatz2 scaled - Unser Hof